Suche
Alle Rubriken

Das Legen von Tierfell/-leder auf den Bauch eines Babys/Kindes

 

QR Code

Anzahl der Besucher: 144
0 0
Frage:

Ist es erlaubt Tierfell/-leder oder Ähnliches auf den Bauch eines Babys zu legen, während es gestillt wird? Wir in Saudi Arabien legen ein Stück Leder oder Fell besonders auf Mädchen, kleine und manchmal auch größere Kinder. Wir hoffen auf Antwort.

 

Antwort:

Falls dieses Stück Tierfell/leder als Amulett, d.h. als eine Art Schutz auf den Bauch des Kindes gelegt wird, um es vor Bösen zu schützen oder um es Glück zu bringen, so ist dies natürlich verboten und würde sogar als eine Art von Shirk (Beigesellung) gelten. Wird dies jedoch aus dem Grund getan, um den Nabel beim Stillen vor Ausbeulung zu hindern oder des Kindes Rücken zu stärken, so ist dies legitim und erlaubt.

 

Der ständige Ausschuss