Suche
Alle Rubriken

Gott, der Allmächtige

Niemand und nichts ist größer als Allah. Keine Rede ist besser als Seine. Sein Nennen ist Heilmittel, sein Buch ist Heilung und deas Folgen seiner Befehle ist eine Rettung.

Der große Gott, der alleine die höchsten Eigenschaften und die Besten Namen hat. Irgendeine Eigenschaft, die ein Geschöpfter hat, ist voll ergänzt im göttlichen Sein.
Allah hat keine Mängel. Er schläft nicht und hat keinen Schlummer. Er hat keine Ehefrau oder einen Sohn. Er hat keinen Partner in seiner Herrschaft. Er hat keinen Hüter vor der Demütigung. Er hat die Fähigkeit der Schöpfung und des Befehles.

Allah ist der Allmächtige, der Schöpfer der Himmel und der Erde. Er wird nicht…

Gott, der Allmächtige

Für euch…"Islam Weg" auch in eurer Sprache

Grüß Gott,
Wir wissen genau, dass der Besucher von unserer Website mehr erwartet. Die "Islam Weg" Website ist die erste und größte islamische Website im Internet und seit 1998 für Besucher in Arabisch und Englisch verfügbar. Die Besucherzahlen erreichen ca. 2.000.000.000 jährlich.
Nun können wir Sie auf "Islam Weg" auch auf Deutsch begrüßen.
Auf "Islam Weg" können Sie mit Freude verschiedene  Aufnahmen des Korans von den bekanntesten Rezitatoren der islamischen Welt hören. Außerdem können Sie die Moralvorstellungen und Regeln des Islams durch Artikel, Unterrichtseinheiten, Videos und Bücher, die wir regelmäßig veröffentlichen werden, lernen.
Wir befinden uns noch in der…

Das Vorwort des Korans (Alfatiha)

Der Prophet (MAIGS) hat sie "Das Vorwort des Buchs" genannt, weil man sie als erste im Koran liest.
Mutter des Koran: So hat sie der Prophet auch gennant, weil die Kernaussagen des Koran auf sie verweisen. Sie umfasst alle Kernaussagen des Korans (und nur Gott weiß genau, ob das stimmt oder nicht).
Die Sieben Versen(Ermahungen werden in ihr wiederholt): Weil sie sieben Verse, welche nacheinander gelesen werden,enthält.
Der große Koran: Der Prophet hat sie so gennant, als er sagte: "Sie ist die Sieben Versen, und der große Koran, den ich bekam".
Da gibt es AlFatiha, die der Muslim/e, während des Gebets in jeder Rakaa liest. Albokhari sagte: "Beten ohne lesen der AlFatiha…

Bedingungen des Islam

Die drei Grundlagen, die jeder Muslim und jede Muslimin wissen müssen, sind:

Das Wissen des Menschen von Allah (Gott), seiner Religion und seinem Propheten, Muhammad, Friede und Segen Gottes seien auf ihm.

 

Unser Gott:Er ist unser Gott und der Gott der ganzen Welten mit seiner Gnade. Er ist unser gebeteter Gott. Wir haben keinen anderen gebeteten Gott.

Unsere Religion: Der Islam: Er ist das Sichergeben zum Gott durch den Monotheismus, das Folgen Gottes durch seinen Gehorsam und die Entlastung von dem Polytheismus und seiner Nachfolgern.

Unser Prophet: Muhammad bin Abdullah bin Abdel-Muttalib bin Haschim. Haschim stammt aud Quraisch. Quraisch stammt aus den…

Zugeschaut jetzt

  • Sûrat al-Mudschādala (Der Streit)
  • Sûrat al-Anfāl (Die Beute)
  • Sûrat Tā Hā (Ta Ha)
  • Sûrat an-Naml (Die Ameisen)
  • Sûrat al-Qasas (Die Geschichte)
  • Sûrat al-Humaza (Der Stichler)
  • Sûrat al-Anfāl (Die Beute)
  • Sûrat al-Dschāthiya (Das Knien)
  • Teil 4 - Einführung zum Ihram Zustand
  • Sûrat al-Dschumʿa (Der Freitag)