Suche
Alle Rubriken

Gebete, die es im Islam nicht gibt

 

QR Code

Anzahl der Besucher: 186
0 0
Frage:

Ich habe von dem „Gebet in Not“ (Salat al-Haajah) und dem „Gebet, um den Koran auswendig zu lernen“ gehört. Sind dies überhaupt Gebete oder nicht?

Antwort:

Beide Gebet sind falsch. Es gibt kein „Gebet in Not“ oder ein „Gebet, um den Koran auswendig zu lernen“. Diese Arten der Anbetung können nur durch gültige Beweise bestätigt werden. Für beide der Gebete gibt es keinerlei Beweis, welcher im islamischen Gesetz als Beweis angesehen und akzeptiert wird. Daher sind sie vom islamischen Gesetz nicht zugelassen.

 

Scheich bin Uthaimin

Quelle: http://muslima.dwih.info